Ihre Spende

Wir freuen uns sehr über Ihre Bekleidungs-, Sach-, Geld- und Lebensmittelspenden. Diese kommen unseren Kunden der Lebensmittelausgabe bzw. unseres Kaufhauses „WiederWert“ zugute. Insbesondere mit den Erlösen aus dem „WiederWert“ finanzieren wir wiederum die Lebensmittelausgabe. Was auch immer Sie uns spenden möchten, des kommt auf jeden Fall da an, wo es gebraucht wird!
Wir bitten Sie inständig, keine Spenden vor unsere Tür zu stellen, wenn unsere Anlaufstellen geschlossen sind. Meistens „überleben“ Ihre schönen Sachen es dann nicht bis zum nächsten Öffnen, und das ist immer sehr schade…

Bislang hatten wir die Möglichkeit, Ihre gut erhaltene Kleidung immer komplett in unser Sortiment aufzunehmen. Die Stücke, die wir nicht an unsere Kunden weitergeben konnten, wurden anderen gemeinnützigen Organisationen, Projekten und Recycling-Unternehmen weitergereicht, sodass uns bei der Entsorgung keine Kosten entstanden.
Nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie, aber auch durch die allgemeine Lage auf dem Weltmarkt gibt es immer weniger Unternehmen, die Altkleider kostenlos annehmen. Auch die Lager unserer Kooperationspartner sind voll und wir können keine Kleidung an sie weitergeben, die wir nicht verkaufen. Das bedeutet, wir müssen diese Waren kostenpflichtig entsorgen.
Da wir ein gemeinnütziger Verein sind und mit den Einnahmen aus unserem Laden die örtliche Lebensmittelausgabe für bedürftige Familien (“Tafel“) finanzieren, können wir unsere Spendengelder nicht größtenteils für die Entsorgung gespendeter Waren verwenden. Daher möchten wir ab sofort Ihre Spenden bei der Annahme sichten, um zu ermitteln, welche Waren wir gut und zeitnah weitergeben können und welche nicht. Bitte haben Sie dafür Verständnis!

Um die Spendenannahme bestmöglich erledigen zu können, haben wir spezielle Annahmezeiten eingerichtet (siehe rechts).
Wir freuen uns über Ihre Spenden! Vielen herzlichen Dank dafür!

Bekleidungs- und Sachspenden

Bekleidung, Schuhe, Accessoires, Deko-Artikel, Hausrat aller Art, Bücher, Spielwaren, CDs und DVDs nehmen wir gern. Solange die Dinge in gutem Zustand, komplett und heil sind, können wir sie gut weitergeben und Ihre schönen Sachen finden ein gutes Zuhause.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir folgende Dinge NICHT annehmen:
– Möbel aller Art
– Elektro-Artikel
– Lexikonbände und Bücher in altdeutscher Schrift
– Übertöpfe
– Bilderrahmen
– Videocassetten, Audiocassetten, Schallplatten

Geldspenden

Geldspenden können Sie gern auf folgendes Konto überweisen:
Von Hand Zu Hand Kellinghusen e.V.
IBAN: DE 6622 2500 2000 8462 4896
BIC: NOLADE21WHO
Sparkasse Westholstein
Konto 84 62 48 96, BLZ 222 500 20
Vielen Dank!

Lebensmittelspenden

Sie haben im Vorratsschrank einige Fehlkäufe oder zuviel von einer Sorte?
Für unsere Lebensmittelausgabe „Tafel“ können Sie diese Waren gern abgeben, sofern diese noch verschlossen und haltbar sind.
Kühlwaren und selbst Eingekochtes dürfen wir leider nicht annehmen.